Unser Club

Wer ist Inner Wheel?

 

Inner Wheel Deutschland wurde vor über einem halben Jahrhundert gegründet und umfasste bis 2003 nur weibliche Angehörige von Rotary und Rotaract sowie aktive und ehemalige Rotarierinnen. Seit 2003 können auch Freundinnen ohne Verbindung zu den genannten Clubs auf Antrag aufgenommen werden.

Inner Wheel Rheine ist ein aktiver Club mit 26 Freundinnen, die  ehrenamtlich förderungswürdige Projekte für Frauen, Familien und Kinder im In- und Ausland durch ideenreiche, gemeinsame Aktivitäten unterstützen.

 

Wofür steht unser Inner Wheel Club Rheine?

 

Pflege der Freundschaft

Empathie, Solidarität und Loyalität sind Merkmale von Freundschaften, die uns Inner Wheelerinnen wichtig sind und unser Club-Leben prägen.
Unsere Club-Freundinnen verbindet ein fürsorgliches Miteinander für Jung und Alt. Dabei bleibt der individuelle Gestaltungsspielraum bestehen.

 

 

Hilfsbereitschaft 

Unser Club gestaltet sein eigenes soziales und humanitäres Engagement, deren Erlöse direkt und ohne Abzüge in förderungswürdige Projekte fließen; auch Spendengelder werden vollumfänglich weitergeleitet.

Die Freundinnen organisieren produktive Hands-on-Aktionen und kreative Benefizveranstaltungen, um Fördermittel zu sammeln. Damit unterstützten die Freundinnen in den letzten Jahren zahlreiche regionale Institutionen, wie z. B. Kinderhospize, das Frauenhaus, Altenheime, „Tafeln“, Sozialbüros, Sozialkaufhaus, Erwachsenen-Hospize, Inner Wheel Deutschland Projekte, wie z. B. das Leuchturmprojekt 2023/4 sowie internationale Projekte wie u. a. Malpils in Lettland, Erdbeben-Opferhilfe Türkei.

 

Internationale Verständigung

Durch die Teilnahme an nationalen und internationalen Conventions entstehen Netzwerke und auch persönliche Freundschaften. Dies fördert das Verständnis für verschiedene Kulturen.

 

Wie ist der Inner Wheel Club entstanden?

Die Geschichte von Inner Wheel begann in England. Während des Ersten Weltkrieges übernahmen Frauen von Rotariern die sozialen Aufgaben ihrer abwesenden Männer.  Da sie auch später gemeinsam aktiv bleiben wollten, konstituierte sich auf Initiative von Margarette Golding 1924 der erste Inner Wheel Club in Manchester.

Die Idee von Inner Wheel breitete sich schnell aus, zuerst in England, dann weltweit. 1934 schlossen sich die Clubs zur „Association of Inner Wheel Clubs in Great Britain and Ireland“ zusammen. Daraus entstand 1967 die weltweite Organisation International Inner Wheel. Zurzeit gibt es in 100 Ländern, auf allen fünf Erdteilen, ca. 112.000 Mitglieder.

International Inner Wheel ist eine von den Vereinten Nationen anerkannte nichtstaatliche Organisation (NGO) mit beobachtendem Status im Wirtschafts- und Sozialrat. Inner Wheel-Delegierte sind bei den UN-Zentren in Genf, Wien und New York akkreditiert.

International Inner Wheel mit Sitz in Sale (England) hat eine internationale Satzung und einen Internationalen Vorstand, der aus der Geschäftsführung unter dem Vorsitz der jährlich gewählten internationalen Präsidentin und 16 Board Directors besteht.

Der erste deutsche Club wurde 1968 in Lübeck gegründet. Heute gibt es in Deutschland 194 Clubs in sieben Distrikten.

In unserem Distrikt 87 sind derzeit 27 Clubs aktiv.

Der Inner Wheel Club Rheine

Unser Vorstand

Dr. Bettina Lange

Internationaler Dienst

Montika Wellemeyer

Sekretärin 2023/2024

Heike Bruns

Präsidentin 2024/2025

Ulrike Paege

Passt-Präsidentin

Magdalene Schmitz

Schatzmeisterin

Anette Hübner

Clubmeisterin

Claudia Raneberg

Clubkorrespondentin

Brigitte Osthues

Internationaler Dienst

Unsere Mitglieder

Dr. Inga Harks

Mitglied

Doris Lahme

Mitglied

Gabriele Sickmann

Mitglied

Rosemarie Reinhold

Mitglied

Ute Baumann

Mitglied

Karin Weber

Mitglied

Gisela Lohmöller

Mitglied

Mechthild Sunderdiek

Mitglied

Ingrid Klammann

Mitglied

Adelheid Bültermann

Mitglied

Anette Bigalke

Mitglied

Christiane Kümpers

Mitglied

Renate Sons

Mitglied

Kerstin Konietzko

Karin Schlieker

Mitglied

Hildegard Plegge

Mitglied

Unsere Sponsoren

 

  • Herr Julian Banse, Spende für Adventsaktion
  • Herr Pott, Förderer für Projekte

Wenn Sie Interesse an einer Mitgliedschaft im Inner Wheel Club Rheine haben, melden Sie sich gerne über das Kontaktformular bei uns.

Wir heißen Frauen jeden Alters und jeder Lebenssituation willkommen, die sich für soziales Engagement und eine unterstützende Gemeinschaft interessieren.